background
image1 image2 image3

Aktuelles

Jugendhauptversammlung

Am 03.12. fand unsere alljährliche Jugendhauptversammlung im Elchinger Fischerheim statt. Nach der Begrüßung des ersten Jugendleiters Daniel Schaefer, sowie dem Vereinsvorstand Franz Willbold, ließen wir das vergangene Angeljahr Revue passieren. Die Jugendlichen, welche im Jahr 2016 besonders positiv aufgefallen sind wurden geehrt und bekamen zwei Tageskartengutscheine für das Jahr 2017. Anschließend wählten wir die Jugendsprecher für das kommende Jahr. Die Jugendsprecher sollen als Vermittler zwischen Jugendlichen und Betreuern fungieren. Für dieses Amt wurden Christian Drechsler und Maxime Lassalle von den Jugendlichen gewählt. Unser früherer Jugendsprecher Marc Hambrecht, sowie Luca Walter werden in Zukunft als Betreuer unserer Jugendgruppe tätig sein. Leider müssen wir uns von unserem langjährigen Betreuer Christoph Foh verabschieden, da dieser durch sein Amt in der Vorstandschaft kaum noch Zeit für sein Ehrenamt in der Jugendgruppe hat. Wir bedanken uns herzlich bei Herrn Foh für seine langjährige Unterstützung der Jugendgruppe! Leider wurde der Nikolaus, aus mangelndem Interesse der Eltern, dieses Jahr nicht eingeladen. Stattdessen spielten wir, anschließend an die Jugendhauptversammlung, ein Quiz bei dem das Wissen zur Fischerei, sowie zum Fischereiverein Elchingen auf die Probe gestellt wurde. Alle Jugendlichen hatten beim Quiz sehr viel Spaß, auch wenn einige die traditionelle Nikolausfeier vermissten. Anschließend an das Quiz gab es eine Diashow mit Bildern des vergangenen Jahres, bei denen die ein oder andere lustige Erinnerung noch einmal geweckt wurde. Zum Abschluss wurden wir von Herrn Scherzant wieder kulinarisch versorgt, hierfür nochmals vielen Dank! Bevor die Jugendlichen nach Hause gingen wurden die Wichtelgeschenke, welche die Jugendlichen mitbrachten, verlost und einige konnten sich über neue Köder freuen.

 

    

 

 

Abfischen am 12.11.2016

Am 12.11. trafen wir uns um 14:00 Uhr am Fischerheim zu unserem letzten Gruppenfischen im Jahr 2016. Während die Jüngeren an den See zum Fischen gingen, erledigten die Älteren einige Arbeiten am Fischerheim um dieses „Winterfest“ zu machen. Leider konnten die Jüngeren keine Fänge verzeichnen. Anschließend trafen wir uns alle auf der Halbinsel um gemeinsam zu grillen und uns den selbst gemachten Punsch schmecken zu lassen.

   

Ausflug in Skyline Park am 08.10.2016

Ausflug Skyline Park 08.10.2016 Am Samstagmorgen machten wir uns schon um 8.00 Uhr gemeinsam mit der Jugendgruppe des Fischereiverein Nersingen mit dem Bus auf den Weg in den Allgäu Skyline Park bei Bad Wörishofen. Nach knappen eineinhalb Stunden Fahrt waren wir einer der ersten im Park und konnten viele Attraktionen ohne Anstehen ausprobieren. Während die älteren Jugendlichen von Schiffsschaukel über Achterbahnen und den SkyShot, bei dem man in einer Kugel auf bis zu 90m nach oben geschossen wird, die wilden Attraktionen fuhren, fanden auch die jüngeren bei Wildwasserrutschen, kleineren Achterbahnen und Kettenkarussell viele lustige Beschäftigungen. Nach einer kleinen Stärkung zur Mittagszeit und einigen weiteren Runden auf den verschiedenen Achterbahnen ging es pünktlich um 16.00 Uhr zurück nach Hause. Alles in Allem ein wirklich toller Samstag.  

 

                                                                                                                                

Zeltlager 2016

Vom 30. Juli bis zum 6. August fand das diesjährige Zeltlager am Franz-Willbold-See statt. Es nahmen insgesamt 24 Jugendliche und 10 Betreuer teil. Die Jugendlichen verbrachten die Tage bei gutem Wetter mit Baden, Tischtennisspielen und natürlich auch mit Angeln. Zum Angeln konnten sie sich an verschiedenen Seen in kleineren Gruppen aufteilen. Hierbei konnten einige Fische überlistet werden, darunter auch der ein oder andere „Riesenfisch“. An der Verpflegung mangelte es dank vieler Spenden auch nicht, so dass sich alle gestärkt ans Angeln machen konnten. Die Abende ließen wir gemeinsam am Lagerfeuer und mit Musik ausklingen. Am Dienstag fand das traditionelle Zeltlagerpokalfischen statt, bei dem die Jugendlichen versuchten den schwersten Fisch zu fangen. Zeltlagerpokalsieger wurde Lukas Hein mit einem 8,6 kg schweren Graskarpfen. Am Mittwoch veranstalteten wir eine Schnitzeljagd, bei der sich die Jugendlichen an verschiedenen Stationen ihr Geschick und Wissen beweisen mussten. Am Ende der Woche lässt sich sagen, dass es wieder einmal ein gelungenes Zeltlager war und alle Spaß hatten. Der Dank gilt allen Betreuern und Helfern die das ermöglicht haben, sowie allen Spendern.

 

 

      

 

 

2017  Jugendgruppe FV Elchingen e.V.   globbers joomla templates